Porsche 935 Spezial Fahrrad-Weltrekord 1978 Jean -C.Rude (1:43, SPARK)


  • Porsche 935 Spezial Fahrrad-Weltrekord 1978 Jean -C.Rude (from 1978)
  •  
  • SPARK
  • 1:43
  • Showcase model / No engine
  • white (brilliant finish)
  • unlimited
  •  
  • Not specified
  • Not specified
  • Not for sale
Visit our Modelly.shop
 
935 Spezial Fahrrad-Weltrekord 1978 Jean -C.Rude
Porsche Fahrer Rennfahrer Henri Pescarolo, Rennradfahrer Jean-Claude Rude.
Porsche 935 Fahrrad-Weltrekord
Im Frühjahr 1978 sollte ein Porsche 935 unter dem französischen Rennfahrer Henri Pescarolo Schrittmacherdienste leisten, um einen Radrennfahrer zu einem neuen Höchstgeschwindigkeits-Weltrekord zu verhelfen.
Schon immer haben die rekordsüchtigen Zweirad-Piloten schnellere Mobile benutzt, um in ihrem Windschatten zu besseren Leistungen zu kommen.
Jean-Claude Rude konnte für sein Vorhaben die Porsche-Techniker überzeugen, ihm einen der Werks-935 mit angesetztem Käfig am Heck für sein Rekordvorhaben zu bauen.
Bei ersten Probeläufen auf der Versuchsbahn von Volkswagen in Ehra-Lessin wurden auf Anhieb über 170km/h erreicht. Dabei konnte auch das Problem der unglaublich großen Übersetzung gelöst werden. Rude wurde von einem Motorradfahrer über eine Lanze angeschoben, bis er selber Tritt fasste. Eine Umdrehung des vorderen Zahnkranzes ist nämlich gleichzusetzen mit einem Weg von 27 Metern. Am 22 August 1978 fanden sich die Akteure zu einer Lagebesprechung in einem Hotel in Wolfsburg ein. Eine Autobahn in Frankreich, die für den Rekordversuch geeignet gewesen wäre, hatte sich nicht gefunden. So sollte wie schon beim Vortest, der Rekord auf dem VW-Versuchsgelände durchgezogen werden.
Am nächsten Morgen lief der Versuch planmäßig an, doch Rude hatte Pech: Bei etwa 170km/h platzte der Hinterreifen an seinem Zweirad und nur mit Mühe konnte der Franzose einen spektakulären Sturz verhindern. Auch der anschließenden Versuch, den Stunden-Weltrekord mit etwas über 130km/h zu brechen, scheiterte wieder an einem Reifendefekt. Beide Male hatte sich die verklebte Gummidecke von der Felge gelöst. Rude gab auf und wagte sich auch später nicht mehr an dieses Projekt.
Quelle: Das große Buch der Porsche Sondertypen und Konstruktionen
Boschen/Barth Motorbuch Verlag

Author: Ferryp

*No responsibility is taken for the correctness of this information

598 Visitors since 07/09/2012

Similar recent offers from our partners