Ford Sierra RS Cosworth (1:18, Customized)


  • Ford Sierra RS Cosworth (from 1985)
  •  
  • Minichamps Umgebautes Modell
  • 1:18
  • Showcase model / No engine
  • blue (brilliant finish)
  • unlimited
  •  
  • Not specified
  • Not specified
  • Not for sale
Visit our Modelly.shop
 
Besonderen Ruhm erlangte der Sierra durch zahlreiche Rallye- und vor allem Tourenwagen-Siege (DTM, EM, WM, BTCC) der Modelle Sierra XR4Ti, Sierra 4×4 und Sierra RS Cosworth. Endpunkt des sportlichen Erfolges war 1987 der Start-Ziel-Sieg beim 24-h-Rennen am Nürburgring und 1988 der Gewinn der DTM mit dem RS 500 unter Klaus Ludwig.

In 6,8 Sekunden auf 100: Schneller als M3 und 190E 2.3-16

Ford Sierra RS Cosworth - Angstmacher der 80er


Der 2,0-Liter-Vierzylinder von britischen Rennpapst Cosworth kommt dank Vierventiltechnik, zwei oben liegenden Nockenwellen und vor allem dem Garret-Turbolader auf 150 kW/204 PS bei 6.000/min. Drückt der Lader permanent 0,7 bar in die Zylinder, knabbert die Tachonadel nach gut sieben Sekunden an der 100 km/h-Marke und verharrt erst bei echten 241 km/h, auch wenn der Tacho bis 260 km/h geht. Die durchschnittlichen 14,5 Liter Verbrauch auf 100 Kilometer überschreitet man damit zwar schnell, dafür war aber auch der Sprit 1986 mit Preisen von rund einer Mark je Liter noch recht günstig.



Author: Mercy1970

*No responsibility is taken for the correctness of this information

281 Visitors since 07/14/2012

Similar recent offers from our partners