Jaguar XK 120 ( C-Type ) 24h Le Mans 1953 (diecast 1:43, Brumm)


  • Jaguar XK 120 ( C-Type ) 24h Le Mans 1953 (from 1953)
  •  
  • Brumm
  • 1:43
  • Showcase model / No engine
  • diecast
  • green (brilliant finish)
  • Tony Rolt † / Duncan Hamilton † - Team Jaguar Cars Ltd. #18 - 1st 24h Le Mans 1953
  • BR358
  • unlimited
  •  
  • In near mint condition
  • Original package exists
  • Not for sale
Cologne Modelcars web store
 
Der britische Sportwagenbauer Jaguar war auch bei den 24h von Le Mans 1953 wieder mit 3 aktuellen C-Type Modellen werkseitig am Start und dominierte das Rennen trotz der anfänglichen Gegenwehr der angetretenen Ferrari. Die drei Jaguar beendeten das Rennen auf den Gesamtplätzen 1, 2 und 4, wobei sich der C-Type mit der Nummer 18 unter den Fahrern Tony Rolt und Duncan Hamilton besonders hervor tat, da man von der ersten Stunde an in der Spitzengruppe vertreten war, die Führung nur kurzfristig in den späten Abendstunden an das Schwester-Auto mit der Nummer 17 abgeben musste und somit einen souveränen Sieg einfahren konnte.
Lediglich der Amerikaner Briggs Cunningham konnte mit seinem Cunningham Chrysler C5-R in die Phalanx der Briten einbrechen und sorgte mit seinem 3. Gesamtrang für das erste rein englisch-sprachige Podium in der Geschichte von Le Mans.

Author: racing43

*No responsibility is taken for the correctness of this information

382 Visitors since 10/13/2013

Similar recent offers from our partners