BMW 328 Roadster 1940 Mille Miglia (diecast 1:43, Schuco)


  • BMW 328 Roadster 1940 Mille Miglia (from 1940)
  •  
  • Schuco
  • 1:43
  • Showcase model / No engine
  • diecast
  • silver (brilliant finish)
  • Ralph Roese † / Adolf Brudes † - Team BMW Werke #74 - 3rd Mille Miglia GP 1940
  • 02832
  • Limited to 1.000 pieces
  •  
  • In near mint condition
  • Original package exists
  • Not for sale
Visit our Modelly.shop
 
Im Jahr 1940 kannte die Rennsportabteilung bei BMW nur ein Ziel: „I. Gran Premio Brescia delle Mille Miglia“. Insgesamt fünf Rennsportfahrzeuge aus München waren für das große Rennen gemeldet. Die Vorbereitungen standen nicht immer unter einem guten Stern und am Schluss lief dem BMW Team fast die Zeit davon.
Doch als die silbernen BMW Rennfahrzeuge am 28. April in Brescia über die Ziellinie fuhren, war das erreicht, was kaum einer erwartet hatte: Gesamtsieg, Mannschaftssieg sowie die Platze 3, 5 und 6. An diesem Apriltag feierte BMW seinen bis dahin größten Rennsporterfolg auf vier Rädern – und bis heute steht dieser Tag für den Charakter der Marke.
Die Besetzung der Startnummer 74, Ralph Roese & Adolf Brudes wurde nach der Zieldurchfahrt als 3. Gesamt und als 2. in der Klasse bis 2000 ccm auf einem BMW 328 MM Roadster mit 6 Zylinder Motor, 135 PS & 2 Litern Hubraum gewertet.

Author: racing43

*No responsibility is taken for the correctness of this information

775 Visitors since 10/11/2013

Similar recent offers from our partners