Audi R18 TDI - LM P1 24h Le Mans 2011 (1:43, SPARK)


  • Audi R18 TDI - LM P1 24h Le Mans 2011 (from 2011)
  •  
  • SPARK
  • 1:43
  • Showcase model / No engine
  • racing / multicolored (brilliant finish)
  • Marcel Fässler / André Lotterer / Benoit Tréluyer #2 1st 24h Le Mans 2011 - Resine
  • 43LM11
  • unlimited
  •  
  • In near mint condition
  • Original package exists
  • Not for sale
Visit our Modelly.shop
 
Bei den 24h von Le Mans 2011 setzte Audi erstmals seit 1999 mit dem neuen R18 TDI wieder einen geschlossenen Le Mans-Prototypen ein.
Nach den spektakulären Unfällen der beiden Schwesterfahrzeuge #1 unter Mike Rockenfeller und #3 unter Alan McNish im Laufe des Rennens, war die Startnummer 2 mit den Fahrern Tréluyer, Fässler und Lotterer Audis letztes Eisen im Feuer des Duells mit den Peugeot 908 HPI. Sie setzten sich schlußendlich mit 13,86 Sekunden Vorsprung vor dem französischen Diesel mit der Startnummer 9 durch. Trotz des verhältnismäßig knappen Vorsprungs war der Sieg verdient, denn man lag über die gesamte Distanz immer in den Top 3 und führte das Rennen in 17 von 24 Stunden an.
Mit Leena Gade () führt damit erstmals eine Frau als verantwortliche Renningenieurin ein Team zum Gesamtsieg in Le Mans.

Author: racing43

*No responsibility is taken for the correctness of this information

366 Visitors since 10/10/2013

Similar recent offers from our partners