Porsche 935 Coupé Gruppe 5 WEC 1976 (1:43, SPARK)


  • Porsche 935 Coupé Gruppe 5 WEC 1976 (from 1976)
  •  
  • SPARK
  • 1:43
  • Showcase model / No engine
  • resin
  • white (brilliant finish)
  • Jochen Mass / Jacky Ickx - Team Martini Porsche Racing System #1 - 1st 6h Vallelunga 1976 Martini
  • S3405
  • unlimited
  •  
  • In near mint condition
  • Original package exists
  • Not for sale
Cologne Modelcars web store
 
1976 stellte Porsche mit dem 935 ein speziell für die Markenweltmeisterschaft der Gruppe 5 entwickeltes Fahrzeug vor, das auf dem Porsche 911 Turbo basierte, aber auch Elemente anderer Porsche-Sportwagen aufwies. So wurde beispielsweise die Bremsanlage des legendären Porsche 917 verwendet.
In den ersten Rennen der Saison 1976 hatte der 935 noch die typische, allgemein bekannte, Front des 911ers, während die Haube im Laufe der Saison flacher wurde und die Frontscheinwerfer in den Kühler- und Frontspoilerbereich unterhalb der Haube wanderten. Dies verbesserte die Aerodynamik des Fahrzeugs und sorgte für mehr Abtrieb auf der Vorderachse.
Trotzdem war man mit dem 935 auch schon in der Ur-Form mit 911er-Gesicht in der Lage Rennen zu gewinnen. Jacky Ickx und Jochen Mass stellten dies beim 6h-Rennen im italienischen Vallelunga, dem 2 Lauf zur Markenweltmeisterschaft, mit einem überlegenen Sieg (16 Runden vor dem 2. BMW 3.5 CSL) unter Beweis. Bereits im Qualifiing hatte man die Konkurenz auf der nur 3 km langen Strecke mit über 4 Sekunden Vorsprung deutlich distanziert.

Author: racing43

*No responsibility is taken for the correctness of this information

429 Visitors since 10/15/2013

Similar recent offers from our partners