Porsche 962 Kurzheck Gruppe C WEC 1986 (1:43, SPARK)


  • Porsche 962 Kurzheck Gruppe C WEC 1986 (from 1986)
  •  
  • SPARK
  • 1:43
  • Showcase model / No engine
  • resin
  • RAL 2004 (brilliant finish)
  • Thierry Boutsen / Frank Jelinski - Team Brun Motorsport #17 - 1st WEC 1000km Spa-Francorchamps 1986 - Jägermeister
  • SB007
  • Limited to 1.500 pieces
  •  
  • In near mint condition
  • Original package exists
  • Not for sale
Cologne Modelcars web store
 
Die Sportwagen Weltmeisterschaft 1986 war ein Prestige-Kampf zwischen Porsche und Jaguar. Das Werksteam von Porsche wurde dabei von einer Reihe von Privatteams unterstützt, die, ebenso wie das Werk, in erster Linie Porsche 956 und 962 einsetzten. Eines davon war das Team des Schweizers Walter Brun, der es mit seinen Autos regelmäßig schaffte die ambitionierten Werksteams zu schlagen.
So auch beim 1000 Kilometer Rennen in Spa-Francorchamps am 15. September 1986, das der Belgier Thierry Boutsen gemeinsam mit Frank Jelinski in einem Brun Porsche 962C in Jägermeister-Orange gewinnen konnte.
Am Ende der Saison hatte das Team Brun tatsächlich mehr Punkte gesammelt als alle Anderen und konnte sich so den WM-Titel der Sportwagen-Teams sichern.

Author: racing43

*No responsibility is taken for the correctness of this information

412 Visitors since 10/16/2013

Similar recent offers from our partners