Porsche 962 Langheck Gruppe C 24h Le Mans 1988 (1:43, SPARK)


  • Porsche 962 Langheck Gruppe C 24h Le Mans 1988 (from 1988)
  •  
  • SPARK
  • 1:43
  • Showcase model / No engine
  • racing / multicolored (brilliant finish)
  • Hans-Joachim Stuck / Klaus Ludwig / Derek Bell #17 2nd 24h Le Mans 1988 - Resine
  • S0901
  • unlimited
  •  
  • In near mint condition
  • Original package exists
  • For sale with fixed price
  • 50,00 EUR*
Visit our Modelly.shop
 
Nachdem sich der Tabak-Konzern Rothmans als Hauptsponsor des Porsche Werksteams nach 1987 zurückgezogen hatte, konnte man bei in Stuttgart-Zuffenhausen mit Shell einen neuen, potenten Werbepartner vorweisen.
Die auffällig in den Farben rot-gelb lackierten 962er galten, wie in den Jahren zuvor, auch 1988 wieder als Top-Favoriten auf den Gesamtsieg bei den 24h von Le Mans. Doch diesmal war Porsche mit Jaguar ein ernsthafter Konkurrent heran gewachsen.
Das Fahrzeug mit der Startnummer 17 war auch in diesem Jahr wieder äusserst prominent besetzt: Hans-Joachim Stuck, Derek Bell und Klaus Ludwig bildeten ein Team, das von der Papierform her kaum zu schlagen war.
Mit Platz 1 in der Startaufstellung schienen die genannten Sportwagen-Könner auch zu halten, was man sich von ihnen versprach. Doch bereits nach 2 Stunden Renndauer stellten sich technische Probleme ein, die den favorisierten 962C bis auf den 9. Platz im Gesamtklassement zurück warfen. Stuck / Bell / Ludwig konnten den Wagen im Verlauf des Rennens zwar wieder auf den 2. Gesamtrang zurückführen, doch zu einem Gesamtsieg langte es 1988 nicht.

Author: racing43

*No responsibility is taken for the correctness of this information

503 Visitors since 10/16/2013

Similar recent offers from our partners